Kartenvorverkauf

Wir betreiben unseren Kartenvorverkauf nach wie vor traditionell offline und mit Sitzplatzreservierung. Hierbei bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren beiden Vorverkaufsstellen „Goldachmarkt“ und „Papeterie Hallberg“, wo Ihr euch die Karten besorgen könnt.

Der Vorverkauf beginnt etwa 3 Wochen vor der Premiere und es gilt schnell zu sein, da die rund 250 Plätze je Vorführung jedes Jahr schneller über den Tresen gehen. Den Vorverkaufsstart geben wir auf jeden Fall rechtzeitig hier auf unserer Website oder in Social Media bekannt:

Schaut doch gleich mal rein und lasst uns einen Like / Follow da.

Instagram

Unsere Vorverkaufsstellen

Für die linke Saalhälfte

Öffnungszeiten

Montag – Samstag
7:30 – 20:00 Uhr

Adresse

Goldachmarkt
Hauptstraße 29
85399 Hallbergmoos

www.goldachmarkt.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Für die rechte Saalhälfte

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00 Uhr

Samstag
08:00 – 12:00 Uhr

Adresse

Papeterie Hallberg
Theresienstraße 68
85399 Hallbergmoos

www.papeterie-hallberg.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anfahrt zum Theater

Wir spielen jedes Jahr im Frühjahr im Gemeindesaal Hallbergmoos und möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei der Gemeinde Hallbergmoos für diese alljährliche Möglichkeit bedanken.

Adresse

Gemeindesaal Hallbergmoos
Theresienstraße 6
85399 Hallbergmoos

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anfahrt mit den Öffentlichen

Von München kommend:

Nehmt die S8 Richtung Flughafen und steigt bei der Haltestelle „Hallbergmoos“ aus.

Von Neufahrn kommend:

Unsere Freunde aus Neufahrn nehmen die Buslinie 691 und steigen bei der S-Bahnhaltestelle „Hallbergmoos“ in den „698er“ um.

Für unsere internationalen Gäste:

Bitte parkt euren Flieger am internationalen Flughafen München „Franz Josef Strauß“ (IATA-Code: MUC), nehmt die S8 Richtung München  und steigt in „Hallbergmoos“ aus:

Ab der S-Bahn Haltestelle Hallbergmoos:

Ab der S-Bahn Haltestelle Hallbergmoos nehmt Ihr die Ringbuslinie 698 und steigt an der Haltestelle „Birkenecker Straße“ aus. Hier überquert Ihr noch einmal die Theresienstraße und rechts neben der Kirche findet Ihr den Gemeindesaal. Geübte Wanderer schaffen den Fußweg vom Bus zur Tür in ca. 25 Sekunden. Sogenannte „Ratschkattl’n“ brauchen meist etwas länger 😉

Heimreise:

Die Buslinie 698, sowie die S-Bahn fahren im 20-Minuten-Takt. Die letzte Abfahrt des Ringbusses 698 mit S-Bahn-Anschluss nach München ist um 1:05 Uhr (Stand 01.02.2020). Der Bus fährt auf der gleichen Straßenseite los, wo Ihr auch ausgestiegen seid.

Anfahrt mit dem PKW

Adresse für’s Navi

Theresienstraße 6,  85399 Hallbergmoos

Aus München kommend:

Fahrt auf der A9  bis zum Kreuz Neufahrn auf die A92 Richtung Deggendorf bzw. Flughafen München. Danach nehmt Ihr die Ausfahrt Hallbergmoos und biegt links ab. Vor Hallbergmoos biegt Ihr im Kreisel links ab und fahrt in den Ort Hallbergmoos. Durch unser Gewerbegebiet, gerade über einen weiteren Kreisverkehr, kommt Ihr schließlich an eine Kreuzung mit Stopschild neben dem Holiday Inn Hotel. Hier biegt Ihr rechts ab. Noch ca. 100 Meter und Ihr findet vor der Kirche rechts, den Gemeindesaal mit Parkplatz.

Aus Freising kommend:

Auf der Bundesstraße B11 fahrt ihr Richtung München. Nach dem Ortsausgang Freising biegt Ihr an der Ampel links ab (Richtung Lerchenfeld), fahrt über die Isarbrücke und an der nächsten Ampel rechts in Richtung Hallbergmoos. Vor Hallbergmoos biegt Ihr im Kreisel links ab und fahrt in den Ort Hallbergmoos. Durch unser Gewerbegebiet, gerade über einen weiteren Kreisverkehr, kommt Ihr schließlich an eine Kreuzung mit Stopschild neben dem Holiday Inn Hotel. Hier biegt Ihr rechts ab. Noch ca. 100 Meter und Ihr findet vor der Kirche rechts, den Gemeindesaal mit Parkplatz.

Heimreise:

Sollte der unterhaltsame Abend bei uns anschließend auch ein feuchtfröhlicher geworden sein, seid so gut und steigt nicht mehr hinters Steuer. Sprecht uns einfach an. Wir finden einen Weg für euch, um sicher nach Hause zu kommen. Wir können euch auch ein Taxi-Unternehmen empfehlen, denn wir würden euch gerne nächstes Jahr wieder wohlbehalten begrüßen.

Der Gemeindesaal Hallbergmoos

Gemütliche Theaterbestuhlung im Gemeindesaal

Seit jeher bietet uns der Gemeindesaal in Hallbergmoos eine Bühne für unsere Theaterabende. Locker gestellte Stuhlreihen, mit bis zu 250 Plätzen, bieten jedem Zuschauer einen guten Blick auf die gesamte Bühne. Zudem ist jeder Stuhl mit einem Sitzkissen ausgestattet.

Kulinarische Schmankerl

Vor und nach der Theatervorstellung, sowie in den Pausen findet Ihr bei uns bayerische Schmankerl zum kleinen Preis. Unser Catering-Team kredenzt euch Brote und Semmeln bis hin zu perfekt angerichteten Brotzeitteller mit vielerlei Zutaten. Eis am Stiel hat sich über die Jahre auch als feste Größe in unserem Sortiment etabliert. Selbstverständlich muss bei uns auch keiner verdursten! Das Angebot reicht von Mineralwasser, Spezi und Co über Bier, Sekt, Wein und Schnaps bis hin zum Haferl Kaffee. Damit jeder nach den Pausen wieder voll in die Geschichte des Theaters eintauchen kann, wird unser Verkauf während der Spielzeiten eingestellt.

Top Akustik dezent verstärkt

Eine besonders gute Akustik macht den Gemeindesaal für viele A Capella-Veranstaltungen interessant. Dennoch lassen wir es uns nicht nehmen und bestücken die Bühne mit feinfühligen Mikrofonen und hängen hochwertige Lautsprecher in den Saal, damit von allen Plätzen entspannt zugehört und dem Spektakel gefolgt werden kann.

Barrierefreier Zugang

Fur unser Publikum mit eingeschränkter Mobilität steht ein Aufzug links neben dem Eingang bereit, der euch in den ersten Stock bringt.

Kontakt zu uns

Anschrift

1. Vorstand der Moosbühne Graf Hallberg
Christine Wimmer
Maximilianstraße 24
85399 Hallbergmoos

Benötigst Du noch ein passendes Geschenk?

Schenke doch einfach einen Gutschein zu einer Aufführung unserer Moosbühne – eine tolle Idee. Der Beschenkte kann den Gutschein dann für eine frei wählbare Veranstaltung an den Vorverkaufsstellen einlösen.

Wende dich dazu einfach an die oben genannte Email-Adresse.

Kontaktformular

Kontaktformular
Menü