Nachtwächterwanderung

Unterhaltsame 5 km-Wanderung über ca. 2 Stunden durch Hallbergmoos von Martin Schuster
2021

Um wos geht’s?

Nachdem der Nachtwächter die Gäste begrüßt hat, geht’s a scho los! Im Birkenecker Wald legt gerade der Räuberlehrling Hartl sein Räuberdiplom ab – ob ihm das so gelingt? Der Capo ist nämlich nicht recht begeistert. Über den Süßbach geht es zur Kindshofer-Ranch für eine kleine Pause mit Häppchen und Getränken. Da taucht der Pfarrer auf und sucht aufgeregt seinen geklauten Opferstock. Weiter geht’s Richtung Ortskern, wo kurz darauf die Bettlerfamilie Moitl aufkreuzt. Zuerst versucht Karle sein Glück bei den Wanderern, bis dann seine „diebische“ Mutter Mirl auftaucht. Ob sie was mit dem Opferstock des Pfarrers zu tun hat? Oder sogar einer aus der Wandergruppe? Der Pfarrer findet es raus und ist ziemlich verärgert. Beim Kaindl trifft man dann auf die Torfstecher bei ihrer „Feierabendhalbe“, allen voran der Lugge. Er hat sichtlich einen Sitzen und dann kommt auch schon seine resolute Frau Fanny und liest ihm die Leviten. Den Opferstock mit Knöpfen füttern macht man nicht! An der Hallbergmooser Kirch rennt de Heilmoar-Tochter um ihr Leben, d`Heilmoarin wuis köpfen. Zuletzt verabschiedet der Nachtwächter seine fleißigen Mitwanderinnen und Mitwanderer an der Birkenecker Allee mit einer letzten Anekdote. Nach dem Abschluss-Gesang gibt es noch ein Abschiedsschnapserl.

Rollen

Rolle

Schauspieler

Nachtwächter Tour 1

Nachtwächterin Tour 2

Jackl

“Räubergeselle” und Wegelagerer

Hartl

“Räuberlehrling” und Wegelagerer

Capo

Chef und Anführer der Wegelagerer

Pfarrer Weiß

Moitl Karle

Junger Bettler

Moitl Mirl

Diebische Bettlerin und Mutter von Karle

Torfstecher Lugge

Wenn er nicht sticht, sitzt er beim Kaindl

Fanny

Resolute Frau von Lugge

Annemie

Bedienung beim Kaindl

Musikant

Sorgt für Unterhaltung beim Kaindl

Heilmeierin

Verwirrte und verstörte Irre

Marei

Tochter der Heilmeierin auf der Flucht

Torfstecher

Biertrinkende und feiernde Torfstecher

Sigi Dattinger
Thomas Kaute
Dino Kaute
Anton Wimmer
Stefan Hiergstetter
Infos zum Stückl
Titel: Nachtwächterwanderung
Autor: Martin Schuster
Genre: Wanderung mit Schauspiel
Erscheinungsjahr: 2021
Spielminuten: 120
Damen: 6
Herren: 14

Hinter de Kulissen

Regie
Maske
Nachtwächterwanderung

Impressionen

Menü